Fragen zur Männergesundheit - Part 6

Sonnenbrand: Die fünf häufigsten Creme-Fehler

Zusammenfassung: Die Urlaubszeit steht vor der Tür. Viele zieht es in den Süden, aber auch hierzulande hat die Sonne richtig viel Kraft. Wer sich jetzt zum Sonnenbaden ins Schwimmbad, auf den Balkon More »

Tipps gegen eine Erkältung

Zusammenfassung: Der Kopf dröhnt, die Nase läuft, der Hals ist entzündet. Wer kennt sie nicht, die Symptome einer Erkältung. Um es erst gar nicht so weit kommen zu lassen, sollte man sein Immunsystem More »

Informationen zu Herzschwäche

Zusammenfassung: Atemnot, Leistungsschwäche und Flüssigkeitseinlagerungen in den Beinen sind Beschwerdebildern, die mit einer Herzschwäche oder Herzinsuffizienz einhergehen. Betroffene Patienten wissen oftmals nicht, was sie sich noch zumuten dürfen und was nicht. Sind More »

Stress am Tag, Fastfood am Abend?

Arbeitsstress kann dazu führen, sich abends zu viel und Ungesundes einzuverleiben. Ein schädliches Verhaltensmuster, die man iner neuen US-Studie zufolge aber einfach vorbeugen könnte. Der Schlüssel: eine Nacht mit gutem Schlaf. Viel More »

Cannabisgesetz

Die Bundesapothekerkammer begrüßt, dass in Zukunft Patienten mit medizinisch notwendigem Cannabis versorgt werden können. "In ärztlicher Hand ist Cannabis eine weitere Therapieoption. Wir freuen uns, dass unsere langjährige Forderung aufgegriffen wurde und More »

 

Magen- und Darmprobleme

Der Magen-Darm-Trakt ist dafür verantwortlich, dass die Speiseaufnahme und die Verdauung im Körper geregelt werden. In der heutigen modernen Zeit kommt es jedoch durch privaten und beruflichen Stress, durch Sitzen im Büro, zu wenig Sport und zu hastiges Hinunterschlingen von Essen immer häufiger zu Problemen. Weiterhin schlägt sich die Psyche negativ auf den Magen aus und in der Folge kommt es zu Durchfall, Verstopfungen und Sodbrennen.

Viele Männer leiden unter einem sogenannten Reizdarm. Unter diesem Begriff sind verschiedene Krankheiten und Beschwerden des Verdauungsapparates zusammengefasst, die jedoch nicht auf körperliche Ursachen zurückzuführen sind. Sollten Sie unter Magen-Darm-Problemen leiden, sollten Sie den Arzt Ihres Vertrauens aufsuchen. Nur so kann rechtzeitig sichergestellt werden, dass es sich bei Ihren Problemen nicht um Darmkrebs handelt.

Teile mich...